Progressive Muskelentspannung nach Jacobson  

                                                                                                                                         

                                                                     

   

 



Lockere entspannte Muskeln auch in stressigen Zeiten? 

 

Das geht. Die Progressive Muskelentspannung hilft, auch unter Stress frei von Verspannungen zu bleiben. Wer entspannte Muskeln hat, bleibt auch seelisch entspannt.  

Unter Stress spannen wir oft unwillkürlich, unnötig unsere Muskeln an. Das führt zu Verspannungen und oft auch zu Schmerzen. In meinem Kurs lernen Sie solche Verspannungen zu erkennen und aufzulösen.



Entspannung von Kopf bis Fuß

 

              Das Verfahren ist einfach aber sehr wirkungsvoll.

 

Die Muskelgruppen des Körpers werden in einer bestimmten Reihenfolge angespannt und dann wieder gelockert. Dabei wird die Aufmerksamkeit auf die Empfindungen und Gefühle gelenkt. Sie merken deutlich , wie es sich anfühlt, wenn sich Ihre Muskeln entspannen. Nach einiger Übung werden Sie im Alltag problemlos erkennen, wo Sie gerade unnötig anspannen und wie Sie gezielt lockern können. Zu Beginn lernen Sie kleinere Muskelgruppen zu entspannen. Später werden die Muskelgruppen zusammengefasst. Dadurch können Sie Ihren Körper innerhalb kürzester Zeit entspannen.                                                                                                

 



                                    Die Wirkung                                            

 

Die Progressive Muskelentspannung hilft nicht nur, muskuläre Verspannungen zu lösen. Sie lernen auch Ihren Körper besser wahrzunehmen. Zugleich wirkt die Methode auch beruhigend auf Herz und Kreislauf. Der Blutdruck sinkt, Sie werden ausgeglichener und weniger nervös. In Stresssituationen sind Sie weniger ängstlich oder aggressiv.   Schlafstörungen lassen nach. Selbst chronische Schmerzen können Sie damit lindern oder ganz beseitigen.Die Wirkung der Methode ist in vielen Studien nachgewiesen.



Positive Effekte

 

  • Senkung des Blutdrucks und der Herzfrequenz
  • Schmerzreduktion
  • Entspannung der Skelettmuskulatur
  • Seelische Ausgeglichenheit
  • Stärkung der Immunabwehr
  • Stabilisierung des vegetativen Nervensystems
  • Reduktion von Angst- und Unsicherheitsgefühlen
  • Allgemeine Reduktion von Stress- und Unsicherheitsgefühlen
  • Mobilisierung von Energie
  • Erhöhung des Konzentrationsvermögens
  • Steigerung der Vitalität
  • Einschlafhilfe  

 



Leben in Balance -Gesundheitspädagogin-Susanne Nagel-Gondek Tel.03381/3159157    Impressum